E I F E L V E R E I N

Ortsgruppe Brühl e.V.

                            Gegründet am 11. Juni 1921

W A N D E R P L A N   2 0 1 8

                                              Schutzgebühr 1,50 €

                    www.eifelverein-bruehl.de

                    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Eifelverein OG Brühl e.V.

50321 Brühl

EINLADUNG

Zur JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG

am Donnerstag, dem 8. März 2018  um 19.00 Uhr im Senioren Wohnheim Brühl, Raum 3

Kölnstr.74, 50321 Brühl laden wir unsere

Mitglieder recht herzlich ein.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Vereinsberichte für das Jahr 2017
  3. Kassenbericht und Bericht der Kassenprüfer
  4. Entlastung des Vorstandes
    5. Ehrungen
    6. Verschiedenes

Frischauf die Vorsitzende

 

 

 

 

Liebe Mitglieder, liebe Wanderfreunde.


Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter uns. Wir haben einen neuen Vorstand gewählt, und auch neue Wanderführerinnen und Wanderführer konnten wir für uns gewinnen.

Nun schauen wir mit Zuversicht auf das kommende Jahr. Auch hier tut sich etwas  "altes", neues auf. Wir haben wieder Tagesfahrten, sowie auch kurze Wande-rungen, in unser Programm aufnehmen können.
Wir sagen Dank allen Wanderführerinnen, Wander-führern und sonstigen  Organisatoren, ohne die solch ein vielfältiges Angebot nicht möglich wäre. Es wäre schön, wenn der ein oder andere ebenfalls bereit wäre sein " Schärfchen" zum Vereinsleben beizusteuern.
In diesem Sinne sagen wir mit den Worten der "Elizabeth von Arnim".

Wandern ist die vollkommenste Art der Fortbewegung, wenn man das wahre Leben
entdecken will. Es ist der Weg in die Freiheit.

 

Frisch auf

Der Vorstand

Vorstand der Ortsgruppe Brühl

Geschäftsstelle

Heinrich-Esser-Str.14, 50321 Brühl Tel: 02232/949530
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

                  Öffnungszeiten montags 16:00 – 17:30 Uhr

1. Vorsitzender

Ingrid Junge                      Friedrich Ebert Str. 73                  Tel.
                                            50374 Erftstadt       02235     86200

2. Vorsitzender

Rainer Wirth                     Lida-Gustava-Heymann-Str.5   Tel.

                                            50321 Brühl            02232   502236
Geschäftsführerin         
Gabriele Augustien          Lessingstr. 15                                 Tel.  50321 Brühl         02232 1885122

Schatzmeisterin

Anneliese Hölzmann      Königsdorfer Weg 3                      Tel.

                                            50321 Brühl             02232     24404

Wanderwart

Peter Hölzmann               Königsdorfer Weg 3                      Tel.

                                            50321 Brühl             02232     24404

Schriftführerin

Monika Löffel                 Kurfürstenstr. 39A                       Tel.

                                            50321 Brühl             02232   148146

           Medienwartin

Brigitte Klein                     Kölnstr.74-84 App 804                Tel.
50321 Brühl             02232   700804

Wegewart/in

Doris Peiffer                      Wallstr. 16-20                                Tel.

( Römerkanal )                 50321 Brühl               02232   49278

Wegewart (kommissarisch)

Rita Philippou                  Liblarer Str. 23                              Tel.
                                            50321 Brühl           02232 1509292
Kulturwartin

Marga Jacob                    Lohmühle 9                                  Tel.

                                            50321 Brühl              02232   26885

Kassenprüfer                                                                                 

Brigitte Wirth und Anneliese Haag

EIFELVEREIN – HAUPTGESCHÄFTSSTELLE

                                            www.eifelverein.de

 

Hauptgeschäftsführer      Manfred Rippinger

                                               Stürtzstraße 2-6

                                               52349 Düren       

                                               Postfach 100532

                                               52305 Düren

                                               E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

                                               Tel.         02421 / 13121

                                               Fax         02421 / 13764

 

 

Bitte Wanderplan sorgfältig durchlesen !

Anmeldefristen beachten ! Änderungen vorbehalten.

Abgangszeiten / Änderungen / Ergänzungen s. Aushänge

Heinrich-Esser-Str.14 und  Mühlenstraße 29,  im Internet www.eifelverein-bruehl.de oder beim Wanderführer.

Bei Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel wird gebeten,

sich 20 Minuten vor Abfahrt einzufinden, da sonst der volle

Fahrpreis gezahlt werden muss.

               

Mitfahrerbeitrag :

Mitfahrerbeteiligung bei PKW pro km und Person  0,07 €.

Bei  PKW - Anreise bitte um Anmeldung beim WF.

Gäste sind gerne gesehen.

Wir würden uns freuen, wenn sich ein Wanderfreund nach einigen „Probewanderungen“ für die Mitgliedschaft im Eifelverein entscheidet. Nach 5 Gästewanderungen wird ein Kostenbeitrag von 1,50 € pro Wanderung erhoben.

 

Wanderführer                                             

Augustien, Gabriele                                   Tel. 02232 1885122

Hölzmann, Anneliese und Peter                    Tel. 02232     24404
Junge, Ingrid                                            Tel. 02235     86200

Klose, Rita und Bodo                                  Tel. 02232     25352

Krabbe, Wilhelm                                        Tel. 02232       6314

Liebig, Stephan                                         Tel. 02232   148144

Peiffer, Doris                                             Tel. 02232     49278

Schepers-Dietel, Helga                               Tel. 02232     49640

Sechtem, Wilhelm                                      Tel. 02232     42564

Urbach, Magdalene                                    Tel. 02233     67711

Vorrenhagen, Erni                                      Tel. 02232     45237

Wirth, Rainer                                            Tel. 02232   502236

 

Tanzkreis

Die Ortsgruppe unterhält seit über 25 Jahren einen

Tanzkreis in geselliger Form.

Die Übungsstunden sind jeweils donnerstags v. 15-16:30 Uhr im Gymnastikraum – Senioren – Wohnheim Brühl gGmbH Kölnstraße 74-84.

Auskunft erteilt die Tanzleiterin:

Dr. Angelika Stolze-Caster Tel. 02232-35714                         

 

 

Nordic Walking:

montags (bei Feiertag: dienstags) 10 - 11 Uhr:    Bodo Klose dienstags 9 - 10 Uhr:     Peter Hölzmann

Treffpunkt: Kuckuckstor, Brühler Schlosspark

Haben Sie Lust mitzumachen?

Wir freuen uns über jede Verstärkung.

 

Übersicht der TAGESVERANSTALTUNGEN       
Anmeldung und weitere Informationen beim Wanderführer.

Fr. 23.03.2018    Tagung der Bezirksgruppe
Köln-Mittelrhein in Brühl

Sa. 05.05.2018    Frühjahrstagung des Hauptvereins
in Troisdorf

Di. 08.05.2018    Spargelessen beim Bauern Pasch

                               ( Anmeldung bis 24.04.2018 bei Gäke                          Touristik )

 

Sa. 09.06.2018    Ortsgruppenfest
( Anmeldung bis 25.05.2018 beim
Vorstand )

Mi. 15.08.2018   Romantisches Bernkastel - Kues
                               ( Anmeldung bis 01.08.2018 bei Gäke                          Touristik )

Sa. 01.09.2018    Fahrt ins Blaue  (Busfahrt frei)

 

Mo.12.11.2018   Martinszug

 

Sa. 01.12.2018    Weihnachtsmarkt
                               in der  Fluweelengrotte/Valkenburg                                ( Anmeldung bis 17.11.2018 bei Gäke                          Touristik )

                              

Do. 06.12.2018   Nikolausfeier

( Anmeldung bis 25.11.2018 beim Vorstand )

 

 

Übersicht der MEHRTAGESFAHRTEN


16.04 - 20.04.2018
Wandertage in Wassenberg-Effeld
( Info und Anmeldung beim WF Willi Krabbe )


28.04. - 05.05.2018
Wanderwoche in Ruhpolding
( Anmeldung bis Ende Januar 2018 bei WF Doris Peiffer )

15.08. - 20.08.2018
118. Deutscher Wandertag in Lippe-Detmold
( Anmeldung bei WF Helga Schepers-Dietel )


15.09. - 29.09.2019
Wanderungen in Südtirol
( Anmeldung bei WF Helga Schepers-Dietel )

 

Wanderungen 2018

 

Mittwoch, den 7. Februar

Ahreifel - Binzenbach - Zum Radioteleskop Effelsberg
und zur Kapelle Auf Seeligen - 418 Hm   ca. 16 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: mittel
WF: Willi Krabbe ( Anmeldung wegen Mitfahrt)


Ahrwanderung                                       ca. 6/10 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: leicht / mittel
WF Helga Schepers-Dietel ( Anmeldung bis 1.2.2018 )

Mittwoch, den 14. Februar  (Aschermittwoch)
Kloster Heisterbach                                  ca. 13 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
WF: Gabi Augustien ( Anmeldung bis 12.2.2018 wegen Mitfahrt )

Mittwoch, den 21. Februar
Naturpark Rheinland                    
            ca. 10 km
Schwierigkeitsgrad: leicht
WF: Bodo Klose

Mittwoch, den 28. Februar
Naturpark Rheinland                                ca. 10 km
Schwierigkeitsgrad: leicht
WF: Bodo Klose

Sonntag, den 4. März

Eicks - Kommern                                     ca. 14 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: leicht
WF: Anneliese Hölzmann ( Anmeldung wegen Mitfahrt )


Mittwoch, den 7. März

Voreifel - Zur Burg Vischel und durchs Vischelbach-
tal - 400 Hm                                             ca. 16 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: mittel
WF: Willi Krabbe ( Anmeldung wegen Mitfahrt )

Sonntag, den 11. März

Naturpark Rheinland
Franziskussee                                           ca. 10 km

Schwierigkeitsgrad: leicht

WF: Bodo Klose

Mittwoch, den 14. März

Von Brühl nach Wesseling                       ca. 10 km

Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr

Schwierigkeitsgrad: leicht

WF: Doris Peiffer

Sonntag, den 18. März

Zur Kakushöhle, rund um das obere
Veybachtal mit vielen grandiosen Ausblicken ca.15 km
Rucksackverpflegung

Schwierigkeitsgrad: mittel
WF: Stephan Liebig ( Anmeldung wegen Mitfahrt )

Mittwoch, den 21. März

Arloff statt Santiago                                 ca. 12 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: mittel
WF: Ingrid Junge und Gabi Augustien
( Anmeldung bis 19.3.2018  wegen Mitfahrt bei Gabi Augustien )

Sonntag, den 25. März

Bad Münstereifel - Rodert - Dicke Tönnes ca. 16 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: mittel
WF: Anneliese Hölzmann ( Anmeldung wegen Mitfahrt )

Mittwoch, den 28. März

Kölnpfad, Etappe Schlebusch-Thielenbruch ca. 13 km

Rucksackverpflegung
Schwierigkeitsgrad: leicht

WF: Rainer Wirth

Mittwoch, den 28. März

Naturpark Rheinland                                ca. 10 km
Schwierigkeitsgrad: leicht

WF: Bodo Klose

Allen Wanderfreunden eine frohes Osterfest

 

Mittwoch, den 4. April

Auf und neben der Eifelleiter:

Eifelleiter RW 4 -Fuchskopf - Lederbach  Cassel
420 Hm                                                    ca. 16 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: mittel
WF: Willi Krabbe ( Anmeldung wegen Mitfahrt )

Sonntag, den 8. April

Altenahr - Steinerberghaus
zum schönsten Aussichts-punkt südlich der Ahr ca 400 HM     ca. 15 km
Mittagseinkehr im Steinerberghaus 
Schwierigkeitsgrad: mittel / schwer
WF: Anneliese Hölzmann (Anmeld. wegen Mitfahrt)

Mittwoch, den 11. April

Diepeschrather Mühle - Köln - Dellbrück -
Wildpark  Dünnwald; Treffpunkt 9:30 Uhr ca. 9 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: leicht / mittel
WF : Ingrid Junge / Leni Urbach
(Anmeldung wegen Mitfahrt bis 23.4 bei Ingrid Junge)

Sonntag, den 15. April
Heimatblick im Vorgebirge                       ca. 12 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: leicht / mittel
WF: Doris Peiffer

16.04.- 20.04. Wandertage Wassenberg -Effeld

Mittwoch, den 18. April

Naturpark Rheinland
Schluchtsee - Schnorrenberg                    ca. 10 km
Schwierigkeitsgrad: leicht
WF: Bodo Klose

Sonntag, den 22. April

Narzissenwanderung
von Höfen zur Biley/Belgien                    ca. 16 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: mittel
WF: Anneliese Hölzmann (Anmeld. wegen Mitfahrt)

 

Mittwoch, den 25. April

Das Rathaus in Köln
ab 12 Personen  Führung  10 EUR
Schlusseinkehr
Kultur
WF: Marga Jakob

 

Sonntag, den 29. April

Zum Radioteleskop Stockert und Steinbruch
Eschweiler Tal                                          ca. 16 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad : leicht/mittel
WF: Rainer Wirth ( Anmeldung wegen Mitfahrt )

Dienstag, den 1. Mai

Zum Krausbergfest der OG Dernau          ca. 10 km
Verpflegung auf dem Krausberg

Schwierigkeitsgrad: mittel
WF: Ingrid Junge und Gabi Augustien
( Anmeldung bis zum 26.4.2018 bei Gabi Augustien)

Mittwoch, den 2. Mai

Osteifel - Ettringen - Traumpfadvariante Vulkanpfad-
466 Hm                                                    ca. 16 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad : mittel
WF: Willi Krabbe ( Anmeldung wegen Mitfahrt )

Sonntag, den 6. Mai

Blankenheim - Freilinger See
Durch Wald und Feld zu einem Blankenheimer Erholungsgebiet
ca 250 HM                                                     16 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: mittel
WF: Anneliese Hölzmann (Anmeld. wegen Mitfahrt)

Dienstag, den 8. Mai
Spargelessen beim Bauern Pasch.
Sie fahren mit uns zum Spargel Bauern Pasch, wo die frisch gestochenen Köstlichkeiten direkt vom Feld auf den Tisch kommen. Frisch gestärkt unternehmen Sie noch einen Abstecher nach Venlo. Leistungen im Fahrpreis enthalten:
Fahrt im Fernreisebus, Spargelessen
Preis:                                                          39,50 € .
Abfahrt ca. 8:30 Uhr vom Arbeitsamt Brühl
Info und Anmeldung bei Gäke Touristik Tel. 02235 9599502
Anmeldeschluss 24.4.2018

Mittwoch, den 9. Mai

Naturpark Rheinland
Brühl- Bleibtreusee -                                ca. 10 km
Schwierigkeitsgrad: leicht
WF: Bodo Klose

Sonntag, den 13. Mai

Römerkanal Kall - Nettersheim                ca. 15 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: leicht
WF: Rainer Wirth

Sonntag, den 20. Mai (Pfingstsonntag)

Zu den Orchideen im Eschweiler Tal
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: leicht
WF: Doris Peiffer

Mittwoch, den 23. Mai

Nordeifel - Extratour - mit dem WF als Wegepaten:
Spurensuche - Kakushöhle, Römerkanal und
Steinkreuze bei Mechernich - ca. 473 Hm ca. 15 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: mittel
WF: Willi Krabbe ( Anmeldung wegen Mitfahrt )

Sonntag, den 27. Mai

Von Erkensruhr zur Dreiborner Hochfläche ca. 14 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: mittel / schwer
WF: Stephan Liebig ( Anmeldung wegen Mitfahrt )

Mittwoch, den 30. Mai

Waldau - Bad Godesberg - Haribo            ca. 10 km
Schwierigkeitsgrad : leicht
WF: Bodo Klose


Sonntag, den 3. Juni

Der Dreitälerweg bei Merten / Sieg           ca. 17 km
Rucksackverpflegung
Schwierigkeitsgrad: leicht / mittel
WF: Rainer Wirth

Mittwoch, den 6. Juni

Ahreifel - Über die Höhen bei Wershofen
ca. 450 Hm                                               ca. 16 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: mittel
WF: Willi Krabbe ( Anmeldung wegen Mitfahrt )


Sonntag, den 10. Juni
Wanderung Großeltern und Enkelkindern.
Kindgerechte Wanderung mit vielen
Überraschungen.                                        ca. 6 km
Anmeldung. und. Info: WF Anneliese Hölzmann

Mittwoch, den 13. Juni

Otto Maigler See                                       ca. 10 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: leicht
WF: Doris Peiffer

Mittwoch, den 20. Juni

Im Kasbachtal, Remagen Fähre - Linz -
Kasbachtalbahn                                        ca. 11 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: mittel
WF: Ingrid Junge und Gabi Augustien
( Anmeldung bis 18.6.2018 wegen Mitfahrt bei
 Gabi Augustien )

Sonntag, den 24. Juni

Naturpark Rheinland
Vochem - Werkstattweiher                       ca. 10 km
Schwierigkeitsgrad: leicht
WF: Bodo Klose

Mittwoch, den 27. Juni

Naturpark Rheinland
Villenhofer Maar                                      ca. 10 km
Schwierigkeitsgrad: leicht
WF: Bodo Klose

Mittwoch, den 4. Juli

Hocheifel - Herschbach - Stille Schönheit Hohe Warte-                      
Hm 523                                                    ca. 15 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: mittel
WF: Willi Krabbe ( Anmeldung wegen Mitfahrt )

Mittwoch, den 11. Juli

Naturpark Rheinland
Brühl - Liblarer See                                  ca. 10 km
Schwierigkeitsgrad: leicht
WF: Bodo Klose

Sonntag, den 15. Juli

Bahnhof  Rheinbach - Tomburg - Kreuzberg
( Ahr ), Teilstrecke Karl - Kaufmann - Weg Nr. 2
nach Original Eifelführer                          ca. 15 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad : mittel
WF: Willi Sechtem

Mittwoch, den 18. Juli
Naturpark Rheinland Donatussee             ca. 10 km
Schwierigkeitsgrad: leicht
WF: Bodo Klose

Mittwoch, den 25. Juli

Auf dem Obstweg über die Höhen der
Blütenstadt Leichlingen , Treffpunkt 9:20 Uhr ca. 9 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: leicht / mittel
(Anmeldung wegen Mitfahrt bis 23.7. bei Ingrid Junge)
WF: Ingrid Junge , Leni Urbach

 

Mittwoch, den 1. August

Berg. Land - Altenberger Dom - Pfengstbachtal -
Dhünntalsperre - Linnefebachtal - 462 Hm ca. 16 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: mittel
WF: Willi Krabbe ( Anmeldung wegen Mitfahrt )

Sonntag, den 5. August

Bahnhof Mayen-Ost ins Nettetal nach Trimbs,
Teilstrecke Eifelsvereinsweg Nr. 14
nach Mayen-West                                      ca.15 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: mittel
WF: Willi Sechtem

Mittwoch, den 8. August

Schiff Ahoi bis Unkel ,
"Reiner Genuss"  Schifffahrt
Einkehr: LämmleinWF: Rita Klose


Sonntag, den 12. August

Von Nettersheim nach Kall                      ca. 15 km
Rucksackverpflegung
Schwierigkeitsgrad: leicht
WF: Doris Peiffer

Mittwoch, den 15. August

Romantisches Bernkastel - Kues
Fahrt: Brühl - Bernkastel - Kues
10:00 Uhr       1 stündige Stadtführung in Bernkastel -                     Kues und kurzer Stadtbummel.

12:15 Uhr       Fahrt nach Lieser, Mittagessen im                  Schlosshotel Raatz, Moselstr. 44.
14:00 Uhr        Rückfahrt  Bernkastel - Kues.
14:30 Uhr       1 Stunde  Schiffsrundfahrt vor                                  Bernkastel - Kues
                        Freizeit zur Kaffepause
Preis:               36,50 €
Abfahrt ca. 8:00 Uhr vom Arbeitsamt Brühl
Anmeldeschluss bis 1.8.2018

Info u.Anmeldung Gäke Touristik Tel. 02235 9599502

Sonntag, den 19. August

Kreuzau – Drover Heide                          ca. 15 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: leicht
WF: Anneliese Hölzmann ( Anmeldung wegen Mitfahrt )

Mittwoch, den 22. August

Naturpark Rheinland Waldau
- Schweinheim - Godesberg Café Schöner ca. 10 km
Schwierigkeitsgrad: leicht
WF: Bodo Klose

 

 

Sonntag, den 26. August

Von Altenberg durch das Eifgenbachtal nach
Dabringhausen                                         ca. 16 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: leicht / mittel
WF: Stephan Liebig ( Anmeldung wegen Mitfahrt )

Mittwoch, den 29. August

Stadtgarten in Köln                              ca. 6 - 10 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Kultur
WF: Marga Jakob

Samstag, den 01. September
Fahrt ins Blaue 
(Busfahrt frei)

Mittwoch, den 5. September

Auf und neben der Eifelleiter: Eifelleiter RW 5 - Lederbach -
Schluchtental - Selbach - 455 Hm            ca. 15 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr     

Schwierigkeitsgrad: mittel
WF: Krabbe ( Anmeldung wegen Mitfahrt )

Sonntag, den 9. September

Plaidt - Nettetal - Ruine Wernerseck zum Korretsberg, Römerbergwerk Meurin, Krufter -Bachtal, Kruft
( Eintritt Römerbergwerk ca. 4 ,- Eur )      ca. 15 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: mittel
WF: Willi Sechtem

Mittwoch, den 12. September

Bad Honnef - Unkel  - und zurück      ca. 6 / 12 km
Schwierigkeitsgrad: leicht
WF: Rita Klose

Sonntag, den 16. September

Von Altenberg zur Dhünntalsperre           ca. 16 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: leicht
WF: Stephan Liebig ( Anmeldung wegen Mitfahrt )

Mittwoch, den 19. September

Unterwegs auf der ersten Etappe des
Rheinsteigs                                               ca. 14 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad. mittel
WF: Ingrid Junge und Gabi Augustien (Anmeldung
bis 17.9.2018 wegen Mitfahrt bei Gabi Augustien )

Sonntag, den 23. September
Naturpark Rheinland
Römer-Kanal-Wanderung                         ca. 10 km
Schwierigkeitsgrad: leicht
WF: Bodo Klose

Mittwoch, den 26. September

Rotwein- und Ahrwanderweg bei Rech    ca. 16 km
Rucksackverpflegung  mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: mittel
WF: Rainer Wirth

Sonntag, den 30. September

Ripsdorf - Wacholderweg - Brotpfad       ca. 16 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: mittel
WF: Anneliese Hölzmann ( Anmeldung wegen Mitfahrt )

Mittwoch, den 3. Oktober

Teilweise auf dem Wanderweg der deutschen
Einheit: Voreifel, Kelten, Römer und eine
Motte - 293 Hm                                       ca. 16  km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: mittel
WF: Willi Krabbe ( Anmeldung wegen Mitfahrt )

Sonntag, den 7. Oktober

Moorpfad Dahlem                                    ca. 12 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: leicht
WF: Rainer Wirth

Mittwoch, den 10. Oktober

Berrenrather Börde
Brühl -Liblar - Brüggen                            ca. 14 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: leicht

WF: Doris Peiffer

Sonntag, den 14. Oktober

Bahnhof  Oberwinter - Unkelbach,
auf Wanderweg Nr. 1 Eifelverein zur
Landskrone / Heimersheim                       ca. 15 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: mittel
WF: Willi Sechtem

Mittwoch, den 17. Oktober

Rund um Stadt Blankenberg,                      ca. 8 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: leicht / mittel
WF: Ingrid Junge, Leni Urbach
( Anmeldung wegen Mitfahrt bis 15.10.2018
bei Ingrid Junge )
 

Sonntag, den 21. Oktober

Königswinter-Margareten-Höhe -
( Kloster Heisterbach), Oberkassel           ca. 16 km
Schwierigkeitsgrad: mittel
WF: Anneliese Hölzmann

Mittwoch, den 24. Oktober

Osteifel - Traumpfad 4-Berge - Tour   550 Hm
( Wunderschön , aber anspruchsvoll )      ca. 15 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr

Schwierigkeitsgrad : mittel / schwer

WF: Willi Krabbe ( Anmeldung wegen Mitfahrt )

Naturpark Rheinland
Untersee - Mittelsee                                  ca. 10 km
Schwierigkeitsgrad: leicht
WF: Bodo Klose

Sonntag, den 28. Oktober

Blond wie Bier und Weizen
Nach Wollersheim und an den Neffelsbach. ca.13 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: mittel
WF: Ingrid Junge und Gabi Augustien
( Anmeldung bis 22.10.2018 wegen Mitfahrt bei Gabi Augustien)

Mittwoch, den 31. Oktober

Rund um die Oleftalsperre                       ca. 14 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: leicht
WF: Rainer Wirth ( Anmeldung wegen Mitfahrt )

Mittwoch, den 7. November

Auf und neben der Eifelleiter:
Eifelleiter RW 6 Kaltenborn - Jammelshofen
 - Hohe Acht - 490 Hm                             ca. 15 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: mittel
WF: Willi Krabbe ( Anmeldung wegen Mitfahrt )

Sonntag, den 11. November

Naturpark Rheinland
Durch den herbstlichen Wald                   ca. 10 km
Schwierigkeitsgrad: leicht
WF: Bodo Klose

Mittwoch, den 14. November

Friesheim - Alte Römerstr. - Friesheim     ca. 14 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad : leicht
WF: Doris Peiffer

Sonntag, den 18. November

Durch den Königsforst                             ca. 15 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: leicht
WF: Rainer Wirth

Mittwoch, den 21. November

Naturpark Rheinland
Zwillingssee                                              ca. 10 km
Schwierigkeitsgrad: leicht
WF: Bodo Klose

Mittwoch, den 28. November

Naturpark Rheinland
Franziskussee                                           ca. 10 km
Schwierigkeitsgrad: leicht
WF: Bodo Klose

Samstag; den 1. Dezember

Besuchen Sie den stimmungsvollen und warmen  Weihnachtsmarkt in der Fluweelengrotte/Valkenburg. Neben der schönen Dekoration führt ein Rundgang über den Weihnachtsmarkt in der Grotte entlang der
beeindruckenden Wandmalereien, Skulpturen, der einzigartigen Kapelle aus dem 18. Jahrhundert und natürlich den Ständen mit Weihnachts- und Geschenkartikeln, altem Handwerk und einem gemütlichen Bistro. Erleben Sie die warme Weihnachtsstimmung beim Weihnachtsmarkt in der Fluweelengrotte:
Leistungen im Fahrpreis enthalten; Fahrt mit dem Fernreisebus
Preis:                                                            21:00 €
Abfahrt ca. 9:00 Uhr vom Arbeitsamt Brühl
Brühl ,Anmeldung bis 17.11.2018
Info u. Anmeldung Gäke-Touristik Tel. 02235 9599502

Mittwoch, den 5. Dezember

Mittelrhein - Sinziger Höhenweg -
Variante Schloss Ahrental-mit
Ahrsteigschluss - 418 Hm                         ca. 18 km

Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr

Schwierigkeitsgrad: mittel
WF: Willi Krabbe ( Anmeldung wegen Mitfahrt )
Mittwoch, den 12. Dezember

Sterngucker und Glühwein - Romantik.
Eifelwinter: Durchs Eschweiler Tal zum
Bad Münstereifeler Weihnachtsmarkt.      ca. 13 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: mittel

WF: Ingrid Junge und Gabi Augustien
( Anmeldung bis 10.12.2018 wegen Mitfahrt bei Gabi Augustien )

Sonntag, den 16. Dezember

Naturpark Rheinland
Adventswanderung                                   ca. 10 km
Schwierigkeitsgrad: leicht
WF: Bodo Klose

 

Allen Wanderfreunden ein
frohes Weihnachtsfest

 

 

Freitag, den 28. Dezember                                    

Jahresabschlusswanderung                       ca. 10 km
WF: Peter Hölzmann

Ein gesundes und erfolgreiches Wanderjahr 2019

 

Mittwoch, den 2. Januar 2019

Wahner Heide - Eilerberg - Maikammer - Tour-
100 Hm                                                    ca. 15 km
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr

              

Schwierigkeitsgrad: leicht
WF: Willi Krabbe ( Anmeldung wegen Mitfahrt )

Sonntag, den 6. Januar

Krippenwanderung Köln

Info und Anmeldung Leni Urbach und Ingrid Junge

Mittwoch, den 9. Januar

Naturpark Rheinland
Durch den Winter - Villewald                   ca. 10 km
Schwierigkeitsgrad: leicht

WF: Bodo Klose

Mittwoch, den 16. Januar

Naturpark Rheinland
Durch den Winter - Villewald                   ca. 10 km
Schwierigkeitsgrad: leicht

WF: Bodo Klose

Mittwoch, den 23. Januar

Naturpark Rheinland
Durch den Winter - Villewald                   ca. 10 km
Schwierigkeitsgrad: leicht

WF: Bodo Klose

Mittwoch, den 30. Januar

Naturpark Rheinland
Durch den Winter Villewald                     ca. 10 km
Schwierigkeitsgrad: leicht
WF: Bodo Klose