der Paffelsberg 1948m hoch höchste Erhebung Bonns mit Text

Wanderbericht vom Aschermittwoch, 06.03.2019  Von Ramersdorf zum Kloster Heisterbach

Nicht ganz optimale Wetterverhältnisse konnten fünfzehn gut gelaunte Wanderer nicht vom Weg nach Kloster Heisterbach abhalten.
Nach dem Anstieg auf den Rheinhöhenweg genossen wir die immer wiederkehrenden Ausblicke ins Rheintal und an der Rabenlay

angekommen, erwartete alle eine kleine Überraschung. Kleiner Umtrunk und Gebäck und natürlich der sensationelle Blick von hier oben stimmte uns alle fröhlich. Da aber auch der schönste Augenblick mal enden muss, setzten wir unseren Weg fort.
Überall konnte man das Erwachen der Natur erkennen und auch hören. Vögel zwitscherten uns ihr Lied, hier und da zeigten sich bereits zarte Knospen und kleine zartlila Blüten am Wegesrand erfreuten uns sehr.
Nach Erreichen unseres Zieles, dem Kloster, nahmen wir wieder die gleichen Sitzplätze ein wie im letzten Jahr. Leider war in diesem Jahr unsere „Forelle“ nicht auf der Speisekarte, so dass wir „etwas enttäuscht“ waren.
Nach der Besichtigung der Klosteranlage mussten wir leider auch schon den Rückweg durch das wunderschöne, wildromantische Mühlental antreten. In Oberdollendorf endete unsere Wanderung und alle waren der gleichen Meinung: Schöne Wanderung, beste Stimmung, nächstes Jahr folgt die Wiederholung.
Gabriele Augustien

Bildergalerie

Blick von der Rabenlay 2 mit Text

 

Aussichtspunkt RabenlayBlick von der Rabenlay mit TextBlick von der Rabenlay 4 mit TextBlick von der Rabenlay 3 mit Textder Paffelsberg 1948m hoch höchste Erhebung Bonns mit TextErste BlütenFrühlingserwachen 2 mit TextFrühlingserwachen 4 mit TextFrühlingserwachen mit TextGruppenbild mit DamenKloster Heisterbach 2 mit TextKloster Heisterbach 4 mit TextKloster Heisterbach 3 mit TextKloster Heisterbach 5 mit TextKloster Heisterbach 6 mit TextKloster Heisterbach 8 mit TextKloster Heisterbach mit Textleider gab es dieses Jahr keine Forelle mit Textskurille Baumformen 2 mit Textskurille Baumformen mit TextKloster Heisterbach 7 mit Text