12 vor der Klosterpforte 26.02.2020 zum Kloster Steinfeld

16 Wanderer begannen die Tour mit zuerst leichten Zweifeln, des Wetters wegen. Aber schon in der Bahn konnten wir sehen, es wurde trocken und in Urft angekommen, schneite es. Wir wurden empfangen von einer wunderschönen Winterlandschaft.
Plan B kam zum Tragen und so gingen wir nicht den von mir zuerst geplanten Wanderweg, sondern wir näherten uns unserem Ziel

20191229 114329 1ooAm 29.Dezember 2019 durch den Villewald20191229 111528Bildergalerie

IMG 20200209 123137682 HDR

„Winterlandschaft und Weltall“

am 9. Februar 2020

Am frühen Sonntagvormittag starteten wir zu fünft zu unserer Tour rund um das Effelsberg Teleskop, nachdem wir uns mehrfach versichert hatten, dass die amtliche Sturmwarnung für die Region um Bad Münstereifel erst ab 16 Uhr gelten würde.

Vom Parkplatz am Teleskop ging es zunächst hinunter durch Wald und über Feld an einem Bächlein

Bad Münstereifel 3 100

Wanderung vom 18.12.2019
Eifelwinter: Durchs Eschweiler Tal zum Bad Münstereifeler Weihnachtsmarkt

Bei schönstem Wanderwetter fuhren wir mit 22 gut gelaunten Wanderfreunden, ( darunter zwei Gäste) nach Bad Münstereifel.
Vom Bahnhof aus ging es durch

unsere GruppeBericht der Besichtigung Bonner Krippen am Sonntag, 05.01.2020

Wir starteten unsere Besichtigung, an der 34 Wanderfreunde teilnahmen, an der Kreuzkirche, der evangelischen Stadtkirchengemeinde.
Hier erwartete uns, einer glücklichen oder sollte ich eher sagen göttlichen Fügung sei Dank, der Pfarrer persönlich.

im Museum Koenig Ausstellung Unser blauer Planet 3

Bericht: Museum König
Mittwoch,den 15.Jan.2020

20 Wanderfreunde unternahmen einen Kulturausflug
nach Bonn in das Museum König.
Die Ausstellung nennt sich
„Schatzkammer des Lebens.“
Mit sehr viel Unterstützung,konnte die Ausstellung über den
Regenwald realisiert werden.
Regenwälder gehören zu den

 

 

 

14 Zülpicher See 100 500 InPixiobbbb 111
Wanderung vom 05.02.2020
„Voreifel - Rund um Nideggen-Berg“
 Die heutige Rundtour führte uns bei schönem Wetter über meist offenes Land am nordöstlichen Rand der Eifel. Geprägt war die Runde von Feld- und Wiesenwegen, die ob der kräftigen Regenfälle der letzten Tage teilweise ganz schön schlammig

 

 

 

 


01 Kapelle Rosa Mystica 100Wanderung vom 27.11.2019
„Naturpark Rheinland - Buschhoven - Durchs Swisttal und den Kottenforst - Gut Capellen - Eiserner Mann - Siebenschuss - Römerblick“
Wir starteten heute in Buschhoven, einem der ältesten Marienwallfahrtsorte in Deutschland. Die Wallfahrt geht auf das Jahr 1190 zurück. Unser erstes Ziel war die Kapelle der Rosa Mystica.

 

animiertes nikolaus bild 0029

Nikolausfeier am 05. Dezember

Auch dieses Jahr gab es wieder die traditionelle Nikolausfeier des Eifelvereins Brühl im Hause Wetterstein. 6o Mitglieder freuten sich auf einen schönen Nachmittag.

Diesmal hatten wir auch ein Geburtstagskind dabei. Unsere liebe Anna Ploenissen wurde 85 Jahre.
Bei einem leckeren Stück Apfelkuchen mit Sahne wurden wir von zarten Klängen auf der Zither verwöhnt.

moschee 3 köln

Zentral Moschee in Köln

Mittwoch, 25. September 2019

Hier ein kleiner Bericht vom Besuch der Moschee.
Am Mitwoch  besuchten 20 Mitglieder des Eifelverein Brühl
die große Moschee in Köln Ehrenfeld.


15 Gartenzaun am Wege

Wanderung vom 04.Sept.2019
„Ahreifel - Ahrweiler Bf - RWW - Walporzheim - Ahrsteig - Nachtigallental - Lourdeskapelle - Bachem - Ahrweiler Markt Bf“

 Wir starteten nach Bahnanreise am Bahnhof Ahrweiler. Von dort ging es zügig auf den RWW (Rotweinwanderweg) Richtung Walporzheim.

 

IMG 20190908 130803Sonntag, 8. September 2019
Hümmel, Pitscheid, Armutsbach

Sieben Wanderer kamen heute zusammen , um eine Tour von Hümmel über Pitscheid ins Armutsbachtal zu erwandern.

Bei allerbestem Regenausrüstungstestwetter gingen wir in Hümmel über Wiesen und Felder los, um nach Pitscheid zu gelangen. Die Testbedingungen ließen hier zu wünschen übrig, so dass wir unsere Mittagsrast an der Kapelle fast ohne