moschee 3 köln

Zentral Moschee in Köln

Mittwoch, 25. September 2019

Hier ein kleiner Bericht vom Besuch der Moschee.
Am Mitwoch  besuchten 20 Mitglieder des Eifelverein Brühl
die große Moschee in Köln Ehrenfeld.


15 Gartenzaun am Wege

Wanderung vom 04.Sept.2019
„Ahreifel - Ahrweiler Bf - RWW - Walporzheim - Ahrsteig - Nachtigallental - Lourdeskapelle - Bachem - Ahrweiler Markt Bf“

 Wir starteten nach Bahnanreise am Bahnhof Ahrweiler. Von dort ging es zügig auf den RWW (Rotweinwanderweg) Richtung Walporzheim.

 

IMG 20190908 130803Sonntag, 8. September 2019
Hümmel, Pitscheid, Armutsbach

Sieben Wanderer kamen heute zusammen , um eine Tour von Hümmel über Pitscheid ins Armutsbachtal zu erwandern.

Bei allerbestem Regenausrüstungstestwetter gingen wir in Hümmel über Wiesen und Felder los, um nach Pitscheid zu gelangen. Die Testbedingungen ließen hier zu wünschen übrig, so dass wir unsere Mittagsrast an der Kapelle fast ohne

weite Höhen

Bericht zur Eifelwanderung „Am und über den Brotpfad“ am 22. September 2019

Am angeblich letzten schönen Spätsommertag des Jahres starteten acht bestens gelaunte Wanderer/innen bei Sonnenschein am Parkplatz des Cafe Maus in Blankenheim-Nonnenbach zur Wanderung über drei Eifelschleifen.

Zum Einlaufen ging es ein gutes Stück bergab über Asphalt durch das Dörfchen Nonnenbach, in dem wir bewundern konnten, mit wie viel Hingabe und Originalität die Eifler hier ihre Häuser schmücken.

DSC07306 Kopie

Wanderung vom 4.8.2019
Thema: Die Ville – gestern und heute

Zu Beginn ging der Wanderführer kurz auf die historische Entwicklung dieser Region zwischen Brühl und Liblar ein. Sie wird auch als Südrevier bezeichnet. Genau hier begann Ende

IMG 20190811 130049

Wanderung vom 11.8.2019

Unsere heutige Tour begann in Ripsdorf. Schon die Anfahrt bot den 12 Wanderern mit herrlichen Ausblicken einen schönen Vorgeschmack auf das, was uns erwartete.

An der Kirche vorbei führte unser Weg dem ersten Aussichtspunk entgegen. Hier reichte der Blick bis zur Nürburg und der Hohen Acht. Auf dem Weg waren

P10409941

Steinbachtalsperre-Runde von Kirchheim

am 25.08.2019
Bei sonnigem Wanderwetter machten wir uns heute mit 11 Wanderfreunden auf die Runde an der Steinbachtalsperre. Nach Querung der Staumauer tauchten wir ein in schattige Wälder und durchquerten urige Waldpfade, Täler und schmale Furte. Vorbei an der Madbach-Talsperre, heute 


10 GruppenbildWanderung vom 06.08.2019
„Westerwald - Iserbachschleife Nord“

Wir waren heute zu siebt unterwegs. Die Fahrt innerhalb der Ferien ins Rengsdorfer Land verlief erwartungsgemäß problem- und staufrei. Von den teilweise garstigen Wettervorhersagen der

Fotos Klütte19 EinkehrWanderbericht Feierabendwanderung „Auf dem Klüttenweg“
Nachdem der ursprüngliche Termin unserer zweiten Feierabendwanderung wegen einer amtlichen Unwetterwarnung kurzfristig abgesagt werden musste, starteten wir nun am 19.07. pünktlich um 16h und bei bestem Wanderwetter am Parkplatz Birkhof auf die 12,6km lange Runde.

 

die Wanderung beginntJPG

Wanderung am 17.07.2019 

Über Deutschlands steilsten Schienenstrang

mit dem Vulkan-Express von Niederzissen nach Engeln und zu Fuß zurück

 20 Wanderfreunde, darunter drei Gäste, machten sich auf den Weg nach Niederzissen ins Brohltal. Die Fahrt mit der Brohltalbahn ab Niederzissen ist ein besonderes Erlebnis.

20Wanderung vom 7.Juli 2019

Wir hatten bei gutem Wanderwetter eine klassische Wanderung am Rurstausee geplant. 10 Wanderer, hiervon 4 “Neue”
machten sich auf den Weg vom Kermeter-Parkplatz nach Rurberg und weiter am Ufer entlang nach Einruhr. Zur Erholung fuhren wir mit dem Schiff
nach Rurberg zurück. Im Restaurant an der Urfttalsperre machten wir eine längere Pause mit Lattemacchiato oder andere Getränke und Speisen.

IMG 7649

  „Durch die Naturwaldzelle“ am 28. Juni 2019

Pünktlich um 16 Uhr starteten neun bestens gelaunte Wanderer/innen am Parkplatz Birkhof zu unserer ersten Feierabendwanderung.